Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz
Sie sind hier: Website

Wichtiger Hinweis!

Beachten Sie bitte unsere Corona-Verhaltensregeln vor Ort. Ein Mund-Nasen-Schutz ist für den Einlass erforderlich. Maximal 10 Personen können sich gleichzeitig in den Räumen der Ausstellung aufhalten. Halten Sie einen Abstand von mind. 1,5 Metern zu Besuchern und Personal ein.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 

Herzlich willkommen im WasserWissensWerk

Das WasserWissensWerk befindet sich direkt an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Die Talsperre, die zur Trinkwasseraufbereitung dient, liegt am Rande des Nationalpark Hunsrück-Hochwald und im Naturpark Saar-Hunsrück.

Das WasserWissensWerk wurde mit finanzieller Unterstützung des Landes (Wassercent) und der EU (LEADER) errichtet. Der Betrieb wird vom Wasserzweckverband und dem Umweltministerium Rheinland-Pfalz finanziert.


Egal ob große oder kleine Wissbegierige, einzelne Besucher oder Gruppen und Schulklassen:
Im WasserWissensWerk gibt für jeden, der etwas über unser Trinkwasser lernen möchte, eine Menge zu entdecken! 
Wir haben für Sie unterschiedliche Angebote zusammen gestellt.

Interaktive Ausstellung

In der interaktiven Ausstellung erfährt der Besucher auf einem Rundgang alles Wissenswerte zu den Themen der Wassergewinnung und Aufbereitung, der Wasserverteilung in der Region und wie schützenswert unsere begrenzte und wertvolle Ressource ist.

WaterLab

Hier können sich die Kinder als Junior-Wissenschaftler/innen beweisen. Sie beschäftigen sich spielerisch und experimentell mit der Analyse von Wasser. Die Uni Koblenz-Landau hat Wasser-Experimente erarbeitet, die sich am Lehrplan der 3. und 4. Klassen in Grundschulen orientieren.

Das blaue Klassenzimmer

Das blaue Klassenzimmer ist bestens geeignet für Schulunterricht an einem außerschulischen Lernort. Der 75 m² große Raum verfügt über modernste Medientechnik. Je nach verfügbarer Zeit können die Lernmodule zeitlich mit anderen Angeboten des WasserWissensWerkes kombiniert werden.


Steinbachtalsperre, WasserWissensWerk, Kempfeld

Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag geschlossen 

Mittwoch bis Sonntag  jeweils von 10 - 17 Uhr geöffnet

 

Weiterlesen
Steinbachtalsperre, Wasserressourcen, Idar-Oberstein

Die Trinkwasserversorgung im Landkreis Birkenfeld wird überwiegend durch das Wasserreservoir der Steinbachtalsperre gesichert. Diese Anlage wurde im Jahr 1966 in Betrieb genommen und bedarf einer Sanierung.

Weiterlesen
WasserWissensWerk, Klassenfahrt, Wasser Informationen, Trinkwasser Deutschland

Ein Mund-Nasen-Schutz ist für den Einlass erforderlich. Maximal 10 Personen können sich gleichzeitig in den Räumen der Ausstellung aufhalten. Halten Sie einen Abstand von mind. 1,5 Metern zu Besuchern und Personal ein. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weiterlesen

WasserWissensWerk
Am Steinberg 1
55758 Kempfeld

Telefon:  06786 / 290 93 210
info[at]wzv-birkenfeld.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag:
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der Eintritt ist kostenfrei

 

 

Copyright © 2019 WasserWissensWerk
Gestaltung und Programmierung: kreative-medien.de